Steuerliche Identifikationsnummer

Informationen zur steuerlichen Identifikationsnummer des Kindes

Seit der Einführung der IdNr zum 1. Juli 2007 teilt das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) allen steuerpflichtigen Personen ihre zugeteilte IdNr schriftlich mit. Neugeborene und zugezogene Personen erhalten die Mitteilung über die Zuteilung ihrer IdNr nach der Anmeldung bei der Meldebehörde.

Sollte Ihnen die steuerliche Identifikationsnummer Ihres Kindes nicht vorliegen, können Sie diese beim Bundeszentralamt für Steuern anfordern. 

Fragen & Antworten zur Angabe der steuerlichen Identifikationsnummer finden Sie ebenfalls bei dem Bundeszentralamt für Steuern.